Warenkorb

Dein Warenkorb

Deine Bestellung zum
Bis zum änderbar!
Scheinbar gab es ein Problem beim Laden der Liefertermine. Bitte Lieferdatum auswählen
Es befinden sich Artikel mit Alkohol im Warenkorb. Die Lieferung darf nicht an Minderjährige erfolgen. Unser Fahrer wird dies bei der Auslieferung überprüfen.
Achtung: Du hast noch offene Änderungen in deinem Warenkorb. Vergiss nicht, deine Änderungen abzusenden! 🥕
Naturland
DE-ÖKO-005
Deutschland
Produktfoto zu Kräuterseitling

Kräuterseitling

#134
29,99 € / kg
7% MwSt
Handelsklasse II
Dieser Artikel wird genau eingewogen.

Info

Die feinen Kulturpilze sind der erklärte Liebling aller Feinschmecker, denn sie erinnern geschmacklich an den „König der Pilze“, den Steinpilz. Die bei uns verkauften Kräuterseitlinge kommen ausschließlich aus Zuchtanbau und sind darum das ganze Jahr zum gleichen Preis zu haben. Die Zucht von Kräuterseitlingen ist enorm aufwendig. Damit sie gut gedeihen, müssen absolute Hygiene und ideale Klimabedingungen herrschen, was ständige Kontrolle nötig macht.

LAGERUNG: Am besten schmecken Kräuterseitlinge, wenn man sie möglichst frisch verbraucht. Sie nehmen aber auch eine Lagerzeit von etwa 8-10 Tagen im Gemüsefach des Kühlschranks nicht übel, wenn man sie locker in ein feuchtes Tuch wickelt.
Vorbereitung: Wer Kräuterseitlinge kauft, hat wenig Arbeit: Waschen ist überflüssig, und das Putzen geht schnell – einfach mit einem Pinsel oder Küchenpapier leicht säubern und die angetrockneten Stielenden entfernen. Die Stiele von Kräuterseitlingen kann man ansonsten komplett mit verwenden.

VERWENDUNG: Sie können Hüte und Stiele einfach in Scheiben schneiden und kurz in etwas Butter oder Olivenöl dünsten und als Beilage zu Fleisch, Geflügel, Wild, Lamm, Fisch oder Eiergerichten reichen. Natürlich schmecken Kräuterseitlinge auch klasse in einem Pilzragout zu Pasta oder Reis sowie in Gulasch, Geschnetzeltem, Pilzpfannen, Gemüsegerichten, Suppen oder Risotto. Die Edelpilze können Sie aber wie Steinpilze oder Champignons auch sehr gut roh genießen – zum Beispiel hauchdünn gehobelt mit Essig und Öl als Carpaccio oder in einem Salat.

Hersteller WU
VerbandNaturland
KontrollstelleDE-ÖKO-005
HerkunftDeutschland
Inhaltkg
QualitätDE-ÖKO-005

Herkunft

WU

Deutschland
Deutschland